Stiftung Zoe - Kinder in Not

Ghana Patenschaften in Ghana. Die Stiftung ZOE - Kinder in Not wurde 2004 von Valerie und Kaspar Heer in der Schweiz gegründet.

Stiftungszweck ist, die Not von Strassenkinder und generell unterprivilegierten Kinder zu mildern. Dabei geht es um die Sicherstellung eines angemessenen Lebensstandards d.h. Bekämpfung der Armut, den Zugang zu einer medizinischen Grundversorgung, die Möglichkeit einer zweckdienlichen Ausbildung, Schutz vor Ausbeutung und Gewalt sowie in der Mitbestimmung von Fragen der eigenen Zukunft.

Schon seit 1998 übernahmen Valerie und Kaspar Heer Patenschaften für unterprivilegierte Kinder in Ghana. Mit diesen Patenschaften ermöglichten sie den Kindern und Jugendlichen eine gute Ausbildung mit ganzheitlicher Betreuung und Begleitung bis  zu deren Selbständigkeit.

 

In der Folge gründeten sie 2004 die Stiftung ZOE – Kinder in Not um über ihr privates Engagement hinaus auch weiteren interessierten Menschen die Unterstützung von Jugendlichen und Kindern zu ermöglichen.

ZOE International School in Ghana

Im Jahr 2006 konnte die Stiftung ZOE – Kinder in Not eine alte, von der Schliessung bedrohte Schule in Accra, der Hauptstadt Ghanas, übernehmen. Um den Schulbetrieb aufrechterhalten zu können,  mussten die baufälligen Gebäude aus Sicherheitsgründen sofort saniert werden.
Einige mussten ganz abgerissen und neu aufgebaut werden. Zusätzlich war der Bau neuer Schulgebäude nötig, um einen geregelten Schulbetrieb zu ermöglichen und die Kapazität von 200 auf max. 350 bis 400 Schulkinder zu erweitern.
Im Januar 2013 betreut ZOE International School mit 39 Mitarbeiterrinnen und Mitarbeitern 350 Kinder in den Klassen:
Chreche               2 - 3 Jahre
Kindergarten         2 Jahre
Primarklassen        1. - 6. Klasse
Junior High School 1. - 3. Klasse
Die Mitarbeiter teilen sich auf in: Schulleitung, Lehrkörper, Küchenteam und Sicherheitspersonal.
Die Führungsverantwortung in der Schule wird aus dem Stiftungsrat wahrgenommen.

Eindrücke und Entwicklung ab 2006

gebaeude_2006 gebaeude_kinder_2007 gebaeude_2010

2006                                                                2007                                                               2010

gebaeude_2011 kinder_2011 gebaeude_kinder_2011

2011                                                                 2011                                                                2011

 

2013GhanaZoeGhana2013

2013                                                                                              2013

GebäudemitWagenGebäudeneu2014Kinder Computer

November 2014                               November 2014                             November 2014

Kindergarten2014Valerie neuZoe InterPlakat

Kindergarten November 2014        Valerie Heer, responsible for the ZOE School    Main entrance ZOE School November 2014
                                                  Mr. Nortey, Admimistrator of the ZOE School


Die Grösse des Grundstücks der Schule ist begrenzt, wir müssen deshalb die Gebäudehöhe nutzen und eine Erweiterung über der Aula als 1. OG mit 4 Klassenzimmern, einem neuen IT-Raum, sowie einem neuen Lehrerzimmer fertigstellen.
Auch muss der Speisesaal erweitert werden, damit wir die Schülerzahl von heute 350 auf max. 500 erhöhen können.

Jede Spende zählt

Eine Patenschaft für ein Kind kostet CHF 40.– pro Monat oder CHF 480.– pro Jahr. Der volle Betrag kommt dem Kinde zu gute. Der Stiftungsrat (vier Stiftungsräte) arbeiten alle unentgeltlich und es fallen keine Administrations- und Verwaltungskosten der Stiftung
zur Last, denn diese werden vom Stiftungsrat selbst getragen.
Die Stiftung „ZOE – Kinder in Not“ ist als gemeinnützige Institution anerkannt und ist bei Bund und Kanton von der Steuer befreit.
Ihre Spendenbeiträge können in den meisten Kantonen von den Steuern abgezogen werden.

Warum soll ich Patin/Pate werden?

  • Weil Ihre Spende zu 100% bei den Bedürftigen ankommt (0% Verwaltungskosten)
  • Weil Sie mit jährlich CHF 480.– (pro Monat CHF 40.–) einem Kind Schutz, med. Betreuung, Ausbildung, Nahrung und somit eine hoffnungsvolle Zukunft geben können

Möchten Sie mit einer Einzelspende helfen? Jeder Betrag ist willkommen für:
Kleider, Nahrung, Schulutensilien und Medikamente

Möchten Sie weitere Auskünfte oder haben Sie sich entschlossen, Patin/Pate zu werden?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Sie erreichen uns unter folgender Adresse:      
ZOE – Kinder in Not
Husmattstrasse 6ganzes_gebaeudeCH-6277 Lieli             
Mobile:  +41 76 762 89 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung:
Raiffeisenbank Oberseetal, Freiherrenweg 2, CH-6274 Eschenbach
ZOE – Kinder in Not
IBAN/Konto-Nr.: CH68 8118 7000 0078 7737 9
SWIFT: RAIFCH22B87

facebook Folgt uns auf Facebook

Hier die Broschüre zum downloaden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung