Let‘s hike with Jesus!

wanderung 2018 1

Let‘s hike with Jesus!

Bevor unser Abenteuer beginnt geniessen wir eine Reise ins Tessin – schönes Wetter garantiert. Nach gefühlten hundert Kurven Berg aufwärts starten wir unsere Wanderung zur „Capanna Tamaro“ (Starthöhe: 1394m). Dabei haben wir Aussicht auf den Lago Maggiore und die Berge der schönen Schweiz (es gibt auch Berge in Italien, aber wer will die schon sehen). Bei der Hütte angekommen werden wir tolle Gemeinschaft haben und den Tag mit einer 1867m-Berg-Predigt abschliessen.
Somit sind wir bereit, um am nächsten Tag die Chinesen auf der anderen Seite des Berges zu besuchen, um ihnen beim Rodeln und Drahtseilfliegen Gesellschaft zu leisten. Nach dem ganzen Spass laufen wir noch den Berg hinunter –
Scherz, wir nehmen natürlich die Bahn ins Tal hinab und starten unsere Rückreise in den Aargau – und so.
Wir freuen uns auf dieses Adventure-BX3me-Weekend! Wieder einmal viel Zeit uns besser kennen zu lernen, Freundschaften zu stärken und Gott mächtig zu erleben.
2. Mose 19:18
«Und der ganze Berg Sinai rauchte, darum, dass Jehova auf ihn herabstieg im Feuer; und sein Rauch stieg auf, wie der Rauch eines Schmelzofens, und der ganze Berg bebte sehr.»

1. Tag
07:45 Uhr Zürich HB Treffpunkt
11:30 Uhr Ankunft Alpe di Neggio
11:35 Uhr Start Wanderung zur Hütte „Capanna Tamaro“
17:00 Uhr Ankunft bei der Hütte, Abendessen, Fun & Schlafen
2.Tag
09:00 Uhr Nach dem Frühstück laufen wir ca. 1:30 h zur Alpe Foppa
11:00 Uhr Fun, Attraktionen wie Rodelbahn oder „Tyrolienne“ (Drahtseilfliegen)
16:00 Uhr Heimreise
19:00 Uhr Ankunft Zürich HB
(Die Teens melden sich von Unterwegs, zu welcher Zeit wir zurück sind)
Kosten
80.00 Fr. für 18+ Jahr / 60.00 Fr. für 16- Jahr oder Halbtax / 40.00 Fr. mit GA.
Zusätzlich 5.00 Fr. für Lunchpaket am 2.Tag.
Mitnehmen
• Essen für Wanderung 1.Tag: z.B. Sandwiches, Studentenfutter, 2 Liter Getränk, Sportriegel
• Essen für Wanderung 2.Tag: wie 1.Tag, oder Lunchpaket mit Marschtee kostet zusätzlich 5.00 Fr.
• Wanderschuhe (mit gutem Profil)
• Schichtbekleidung: am besten T-Shirt, Pulli, Regen-/ Windjacke Hose wenn möglich zum kürzen • Sonnenhut, Sonnenbrille, Sonnencrème
• Schlafanzug
• Ersatzkleider 2.Tag
• Toilettenartikel, Taschentücher und evtl. persönliche Medikamente
• kleines Frotteetuch
• Taschenlampe
• Evtl. Sackgeld und Handy
• Seidenschlafsack empfohlen, aber nicht Notwendig
wanderung 2016Logo

Flyer und Anmeldung: Hier downloaden                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        

wanderung 2018 2