Tages-Andacht



«Und die ganze Volksmenge suchte ihn anzurühren, denn Kraft ging von ihm aus und heilte alle.» Lukas 6,19

Die Greifbarkeit der Kraft Gottes

Es gibt eine Ähnlichkeit zwischen Elektrizität im natürlichen und der Salbung, bzw. der Kraft Gottes im geistlichen Bereich. Es gibt geistliche Gesetze, die die Kraft Gottes bestimmen, ebenso wie es natürliche Gesetze gibt, die die Auswirkungen der Elektrizität bestimmen. Der Herr Jesus Christus und der Apostel Paulus offenbarten die Gesetze des Geistes Gottes und seiner Kraft und wandten sie an.
Die Kraft Gottes ist eine greifbare Substanz. Sie hat eine himmlische Materialität. Das Wort „greifbar“ bedeutet, dass man etwas berühren kann. Die Kraft Gottes muss greifbar sein, denn Jesus wusste sogleich, wann die Kraft von ihm ausgegangen und der Frau mit dem Blutfluss mitgeteilt worden war (Mk 5,30). Wie hätte er das wissen können, wenn die Kraft nicht etwas Handfestes ist? Und nicht nur er war sich bewusst, dass Kraft von ihm ausgegangen war, sondern die Frau mit dem Blutfluss wusste ebenfalls, dass sie diese empfangen hatte (Verse 29 u. 33).
Die Heilungskraft Gottes ist eine greifbare Substanz. Sie ist von himmlischer Materialität. Man kann sie in einem Material wie zum Beispiel einem Taschentuch speichern, wie man an den Schweißtüchern des Paulus und an den Kleidern Jesu sehen kann. Die Frau mit dem Blutfluss zum Beispiel berührte nicht die Person Jesu, sie berührte sein Gewand. Sie berührte Seine Kleider.
Die Kraft Gottes kann von Taschentüchern auf eine Person übertragen werden. Wir sehen in der Bibel, dass die Auswirkung auf die Kranken dabei so gewaltig war, dass Gebrechen weichen mussten. Auch Besessene wurden befreit. Sowohl die körperlich Kranken als auch die Geistesschwachen konnten durch diese Methode geheilt werden.

Bekenntnis: Die Kraft Gottes ist heute gleich wie zur Zeit des Dienstes Jesu. Und ich empfange diese Kraft und ihren Nutzen in derselben Weise, wie die Leute unter dem Dienst Jesu sie empfingen – durch Glauben.

Auszug aus dem Buch «Heilung durch Gottes Wort» von Kenneth E. Hagin auch als E-Book erhältlich.
8. Auflage 2015
© 2005 Alle Rechte der deutschen Ausgabe:
Zoe Evangelistische Vereinigung Badenerstrasse 808, 8048 Zürich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; www.zoegospelcenter.ch