Tages-Andacht



«Christus hat uns losgekauft von dem Fluch des Gesetzes, indem er ein Fluch für uns geworden ist denn es steht geschrieben: Verflucht ist jeder, der am Holz hängt!» Galater 3,13

Der Fluch des Gesetzes

Die Bibel sagt, dass Christus uns losgekauft hat vom Fluch des Gesetzes. Was ist der Fluch des Gesetzes? Die Formulierung „das Gesetz“ verweist auf die ersten fünf Bücher der Bibel. Das fünfte Buch Mose ist eines davon. Lasst
uns lesen, was das fünfte Buch Mose über den Fluch des Gesetzes sagt.
5. Mose 28,20–22; 58–61 Der HERR wird den Fluch, die Bestürzung und die Verwünschung gegen dich senden in allem Geschäft deiner Hand, das du tust, bis du vernichtet bist und bis du schnell umkommst wegen der Bosheit deiner Taten, mit denen du mich verlassen hast. Der HERR wird die Pest an dir haften lassen, bis er dich ausgerottet hat aus dem Land, wohin du kommst, um es in Besitz zu nehmen. Der HERR wird dich schlagen mit Schwindsucht und mit Fieberglut und mit Hitze und mit Entzündung und mit Dürre und mit Getreidebrand und mit Vergilben des Korns, und sie werden dich verfolgen, bis du umgekommen bist. / Wenn du nicht darauf achtest, alle Worte dieses Gesetzes zu tun, die in diesem Buch geschrieben sind, dass du diesen herrlichen und furchtbaren Namen, den HERRN, deinen Gott, fürchtest, dann wird der HERR deine Plagen und die Plagen deiner Nachkommen außergewöhnlich machen: große und andauernde Plagen und böse und andauernde Krankheiten. Und er wird alle Seuchen Ägyptens gegen dich wenden, vor denen du dich fürchtest, und sie werden an dir haften bleiben. Auch alle Krankheiten und alle
Plagen, die nicht in dem Buch dieses Gesetzes geschrieben sind, der HERR wird sie über dich kommen lassen, bis du vernichtet bist.
Hier werden verschiedene Gebrechen erwähnt. Sodann werden „alle Seuchen Ägyptens“ hinzugefügt (V. 60). Und in Vers 61 schließlich heißt es: „Auch alle Krankheiten und alle Plagen, die nicht in dem Buch dieses Gesetzes geschrieben sind.“ Das deckt alle Arten von Krankheit und Gebrechen ab. Anhand dieser Schriftstellen können wir sehen, dass Krankheit ein Fluch des Gesetzes ist.

Bekenntnis: Krankheit ist ein Fluch des Gesetzes. Aber Jesus hat mich losgekauft vom Fluch des Gesetzes. Darum nehme ich Krankheit und Gebrechen nicht an.

Auszug aus dem Buch «Heilung durch Gottes Wort» von Kenneth E. Hagin auch als E-Book erhältlich.
8. Auflage 2015
© 2005 Alle Rechte der deutschen Ausgabe:
Zoe Evangelistische Vereinigung Badenerstrasse 808, 8048 Zürich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; www.zoegospelcenter.ch